Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Zur Mohnblüte nach Umbrien - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K23+23IUMB
Termin:
19.06.2023 - 23.06.2023
Preis:
ab 685 € p.P.

Jedes Jahr im Frühsommer ereignet sich in Castelluccio di Norcia in der Region Umbrien ein magisches Naturschauspiel: Die sonst saftigen grünen Felder erleben eine regelrechte Farbexplosion, wenn die zahlreichen Mohn- und Linsenblüten in den schönsten Farbtönen erblühen und sich die Hochebene in ein Farbenmosaik verwandelt. Begleiten Sie uns auf diese ganz besondere Reise mit vielen weiteren kulturellen Höhepunkten.

1.Tag: Tirol - Modena - Santa Maria degli Angeli
Am frühen Morgen Anreise über den Brenner vorbei an Trient, Verona mit Pause bis nach Modena, die Stadt des schwarzen Goldes. In der Acetaia erfahren Sie bei einem geführten Rundgang Interessantes über den Balsamicoessig. Anschließend verkosten Sie den wertvollen Essig und stärken sich bei einem kalten Buffet inkl. Wein. Weiter geht es dann Richtung Umbrien bis zu Ihrem Hotel Frate Sole*** in Santa Maria degli Angeli wo Sie Ihr Zimmer beziehen und den Tag beim gemeinsamen Abendessen im Hotel ausklingen lassen.

2. Tag: Assisi
Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt Sie der Bus hinauf in den ältesten Stadtteil Assisis, welcher an den Hängen des Monte Subasio gelegen und von einer sehr gut erhaltenen Stadtmauer umgeben ist. Hier, im Geburtsort des heiligen Franziskus, werden Sie bereits zur Führung erwartet. Erkunden Sie die Altstadt mit ihren engen Seitengassen und Treppengässchen, Kunst und Geistlichkeit und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Landschaft. Besonders imposant ist die Basilika San Francesco, die Grablegungskirche des heiligen Franz von Assisi. Anschließend haben Sie noch genügend Zeit Assisi auf eigene Faust zu besichtigen bevor Sie der Bus wieder zurück nach Santa Maria degli Angeli bringt. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung um vielleicht auch die Basilika Santa Maria degli Angeli zu besichtigen, in der der Heilige Franz von Assisi gelebt, gebetet und auch gestorben ist. Ein besonderes Highlight ist die Portiunkula-Kapelle, in welcher Franz von Assisi gewirkt hat und welche im 16. Jahrhundert in den Neubau der mächtigen Basilika Santa Maria degli Angeli integriert wurde. Am Abend werden Sie dann zum gemeinsamen Abendessen im Hotel erwartet.

3. Tag: Mohn- und Linsenblüte in Castelluccio di Norcia
Am heutigen Tag besuchen Sie mit Ihrer Ganztagesreiseleitung die wunderschöne Ortschaft Casstelluccio di Norcia. Jedes Jahr zwischen Ende Mai und der zweiten Julihälfte offenbart sich die Natur Umbriens hier mit ihrer Mohn- und Linsenblüte. Ein Naturspektakel, das jeden sprachlos macht, sowohl wegen der majestätischen Farben als auch wegen der erhabenen Bergkulisse, in der sich der Mount Carrier abhebt. Natürlich bleibt auch noch etwas Zeit um selbst durch Castelluccio di Norcia zu spazieren. Anschließend geht es noch zu einer traditionellen Norcineria (Metzgerei) wo Sie bei einem Glas Wein typische regionale Wurstwaren verkosten können. Zum Abendessen sind Sie dann wieder zurück im Hotel.

4. Tag: Orvieto - Todi
Der heutige Ausflug mit Ihrer Ganztagesreiseleitung führt Sie zunächst in eine der interessantesten Städte Umbriens, in die auf einem Tuffsteinplateau gelegene Stadt Orvieto mit ihrem imposanten Dom. Sie fahren mit der Zahnradbahn hinauf in die historische Altstadt mit ihren schmalen Gassen und versteckten Plätzen und erfahren Interessantes und Wissenswertes über diese historische Stadt die auch UNESCO-Weltkulturerbe ist.
Nach der Mittagspause geht es dann am Nachmittag mit dem Bus weiter in die Ortschaft Todi, welche für ihren schönen mittelalterlichen Stadtkern bekannt ist. Dieses kleine Juwel mit seinen schmalen Gassen und pittoresken Kirchen liegt malerisch auf der Spitze eines Hügels. Am späteren Nachmittag bringt Sie der Bus wieder zurück ins Hotel und Sie genießen den letzten Abend in Umbrien beim gemeinsamen Abendessen.

5. Tag: Santa Maria degli Angeli - Gardasee - Tirol
Heute geht es wieder in Richtung Heimat. Am Gardasee machen wir noch einen kurzen Zwischenstopp zur Mittagspause bevor es dann endgültig zurück nach Tirol geht.

  • Reise im Komfortbus
  • 1 x Besuch Acetaia Villa San Donnino inkl. Verkostung
  • 1 x Mittagsjause inkl. Wein
  • 1 x Willkommensdrink im Hotel
  • 4 x ÜF im Hotel Frate Sole***, Santa Maria degli Angeli
  • 4 x 3-Gang-Abendessen im Rahmen der HP
  • 2 x ganztätige Reiseleitung
  • 1 x Führung in Assisi
  • 1 x Besuch u. Verkostung in einer Norcineria
  • 1 x Mitbringsel aus Umbrien
  • 1 x Fahrt Zahnradbahn Orvieto (hin und retour)
  • alle Mauten u. Steuern

19.06.2023 - 23.06.2023 | 5 Tage
Hotel Frate Sole***
Details
  • DZ
    685 €
  • EZ
    785 €
Hotel Frate Sole***
Hotel Frate Sole***Hotel Frate Sole***Hotel Frate Sole***Hotel Frate Sole***Hotel Frate Sole***

Via S. Bernardino Da Siena 28, 06081 Santo Maria degli Angeli PG
Tel. +39 075 804 3848

Das Hotel liegt nur wenige Schritte von der Basilika Santa Maria degli Angeli entfernt.
Die Zimmer sind klimatisiert und verfügen über Sat-TV, Balkon und kostenfreies WLAN.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk