Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Wandern Alpe-Adria-Trail Teil 3 - Kärntner Seen m. Toni Ortner - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K21+21AWALP
Termin:
22.05.2021 - 24.05.2021
Preis:
ab 339 € p.P.

Freuen Sie sich auf diesen dritten Teil des Alpe-Adria-Trails, einer der großartigsten Weitwanderungen weltweit. Der Alpe-Adria-Trail verläuft auf bestehenden Wegen, verbindet diese und besitzt eine entsprechende Wanderwegqualität. Er führt durch die schönsten Kärntner Berg- und Seegebiete. Genießen Sie zahlreiche Naturerlebnisse, wunderschöne Aussichtsplätze, Kärntner Spezialitäten und die Gastfreundschaft dieses Bundeslandes.

1. Tag: Tirol - Ossiacher See - Wörthersee
Anreise am Morgen über Salzburg bis Ossiach Rappitsch. Hier beginnt eine mittelschwere Wanderung bis Tauernteich durch den Schluchtweg. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Bus den Schluchtweg zu umfahren und erst am Tauern-Eck L-47 die Wanderung (keine Höhenmeter) zu starten. Mittags erwartet Sie eine gute Kärntner Brettljaus´n. Weiter geht es über die Ruine Hohenwart zum idyllisch gelegenen Saissersee und dann zur Kanzelhofener Aussicht. Der Bus bringt Sie anschließend ins 3*Hotel Villa Flora in Velden, wo Sie Ihre Zimmer beziehen und beim gemeinsamen Abendessen den Tag gemütlich ausklingen lassen.
Gehzeit: 4h 45min, 530 HM auf, 450 HM ab, 13,8 km

2. Tag: Wörthersee - Faaker See
Heute wandern Sie nach dem Frühstück vom Hotel aus zur Drau nach Wernberg. Zur Mittagspause erwartet Sie im Landgasthof ein Tellergericht. Danach führt die Wanderung auf die Taborhöhe. Ganz oben angekommen öffnet sich einem ein traumhafter Anblick auf den Faaker See und die umliegenden Berge. Vom höchsten Punkt führt Sie die Route dann wieder talwärts. Angekommen in Neuegg am Faaker See bringt Sie der Bus wieder ins Hotel.
Die Wanderung ist leicht, aber lang und der Auf- und Abstieg Taborhöhe mittel. Sie können die Wanderung entweder bis zur Mittagspause oder ab der Mittagspause mit dem Bus abkürzen.
Gehzeit: 5h, 330 HM auf, 260 HM ab, 14,2 km

3. Tag: Burgruine Altfinkenstein - Tirol
Nach Frühstück und Check-out fahren Sie nach Ledenitzen. Eine leichte Wanderung mit mäßigem Anstieg führt Sie über den schönen Aichwaldsee zur Burgruine Altfinkenstein (kurzer steiler Anstieg). Die Ruine liegt auf einem nach Süden steil abfallenden Felsen am Fuße der Karawanken und oberhalb des Faaker Sees. Genießen Sie in der urigen Burgschenke im gemütlichen Ambiente Kärntner Nudeln. Danach treten Sie den Abstieg nach Faak am See und die Heimreise nach Tirol an.
Gehzeit: 3h 45min, 295 HM auf, 370 HM ab, 11 km

Anforderung : leichte bis mittelschwere Wanderungen für den konditionierten Wanderer am Alpe-Adria-Trail

  • Reise im Komfortbus
  • 1 x Kärntner Brettljaus´n
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 2 x ÜF Hotel Villa Flora*** in Velden
  • 1 x Abendessen im Rahmen der HP
  • 1 x Italienischer Buffetabend im Rahmen der HP
  • 1 x Mittagessen Tellergericht
  • 1 x Kärntner Nudeln
  • Reisebegleitung Wanderführer Toni Ortner
  • alle Mauten u. Steuern

22.05.2021 - 24.05.2021 | 3 Tage
Hotel Villa Flora***
Details
  • Hotel Villa Flora***, Doppelzimmer
    339 €
  • Hotel Villa Flora***, Einzelzimmer
    364 €
Hotel Villa Flora***
Hotel Villa Flora***Hotel Villa Flora***Hotel Villa Flora***

Markus-Pernhart-Str. 5-7, 9220 Velden am Wörthersee
Tel. 04274 2130

Nur 8 Gehminuten vom Zentrum von Velden und dem Wörthersee entfernt bietet das sehr gut bewertete und familiengeführte Hotel Villa Flora einen Außenpool, ein Restaurant mit österreichischer und internationaler Küche sowie einen Wintergarten. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Die Zimmer verfügen über Sat-TV mit Sky-Kanäle und ein Badezimmer. Die meisten verfügen über einen Balkon und eine Minibar. Den 2000 m² großen Garten können Sie genießen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk