Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Theater "Die reiche Lisabeth" - Geierwally-Freilichtbühne Elbigenalp - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K22+22AGEI
Termin:
29.07.2022 - 29.07.2022
Preis:
ab 74 € p.P.

Geierwally-Freilichtbühne Elbigenalp

Die Geldverleiherin aus dem Lechtal

Das Theaterstück handelt von einer besonderen Frau aus dem Lechtal - Elisabeth Maldoner, die im Volksmund "Die Reiche Lisabeth“ genannt wurde. Ihr Leben war voller faszinierender Geschichten und Mythen. Sei es ihr unglaublicher Reichtum, ihr starker Glaube oder die Tatsache, dass sie zeitlebens kinderlos und alleinstehend blieb. Das Stück von Musiker Christof Kammerlander und Autor Bernhard Wolf erzählt einen spannenden, berührenden und humorvollen Teil der Geschichte des Lechtals. Die Bernhardsschlucht verleiht der Aufführung auf der Freilichtbühne ein ganz besonderes Ambiente und zieht seit vielen Jahren ein begeistertes Publikum ins Lechtal.

Programmverlauf:
Anreise über die Inntalautobahn in schöne Lechtal bis nach Elbigenalp. Nach der Ankunft im "Duarf“, wie die Gemeinde Elbigenalp liebevoll von den Lechtalern genannt wird, haben Sie die Möglichkeit zum Abendessen einzukehren oder das Schnitzerdorf auf eigen Faust zu erkunden. Vor der Aufführung können Sie in der Wunderkammer die Ausstellung zum historischen Hintergrund des Bühnenstücks besichtigen. Um 20.30 Uhr beginnt dann auf der Geierwally Freilichtbühne in der Bernhardsschlucht die Theateraufführung. Im Anschluss Rückfahrt nach Hause.

Beginn: 20.30 Uhr Geierwally Freilichtbühne Elbigenalp
Ende Aufführung: ca. 22.30 Uhr
Rückfahrt: ca. 23.00 Uhr

  • Fahrt im Komfortbus
  • 1 x Eintrittskarte KAT B
  • 1 x Eintritt Wunderkammer
  • alle Mauten u. Steuern

Aufpreis Eintrittskarte KAT A: 6 €

29.07.2022 - 29.07.2022 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Paket Theater KAT B
    74 €
  • Paket Theater KAT A
    80 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk