Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Radreise Sardinien mit Pepi Stöger - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K22+22IRSAR
Termin:
03.10.2022 - 10.10.2022
Preis:
ab 1119 € p.P.

Radeln im Schatten der Nuraghen

Sardinien ist der Geheimtipp für all diejenigen, die ihren Urlaub am liebsten auf dem Fahrrad verbringen. Mit unserem ortskundigen Radbegleiter sowie Reiseleiter Sergio erleben Sie eine abwechslungsreiche Rad- und Kulturreise. Sie radeln entlang herrlicher Panoramastrecken, und zahlreiche Highlights erwarten Sie unterwegs: ein typisch sardisches Mittagessen bei den Schäfern mit traditioneller Zeremonie, das bezaubernde Städtchen Alghero, eine Weinprobe des Malvasia, die herrliche vorgelagerte Insel La Maddalena und natürlich Baden im glasklaren Wasser des Mittelmeers. All dies lässt des Radlers Herz höherschlagen.

1. Tag: Tirol - Livorno - Olbia
Mit unserem Komfortbus inkl. Radanhänger reisen Sie über die Alpen nach Livorno, von dort nehmen Sie am Abend die Nachtfähre nach Sardinien. Während dieser Fährfahrt durch das Ligurische und Tyrrhenische Meer, an Korsika vorbei nach Olbia, können Sie Ihre Mitreisenden beim Abendessen schon etwas näher kennen lernen.

2. Tag: Olbia - Santu Antine - Thiesi - Alghero
Nach dem Frühstück und der Ankunft am Hafen in Olbia fahren Sie mit dem Bus ins Landesinnere zur Königsnuraghen von Santu Antine, der bedeutendsten bronzezeitlichen Ausgrabungsstätte Sardiniens, die Sie bei einem Rundgang erkunden können. Anschließend beginnen Sie Ihre erste Radtour durch das inaktive Vulkantal bis nach Thiesi, wo Sie bereits ein typisch sardisches Hirtenmittagessen bei den Schäfern erwartet. Nach einer traditionellen Trachtenzeremonie mit sardischem Gesang und Gitarrenklängen beziehen Sie Ihr Hotel in Alghero. Hier werden Sie mit einem Begrüßungscocktail empfangen und essen anschließend gemeinsam zu Abend.
600 HM, 47km

3. Tag: Alghero - Capo Caccia
Am Vormittag erwartet Sie eine geführte Rundfahrt per Rad durch Alghero, auch "Klein-Barcelona“ genannt, einer der schönsten Städte Sardiniens. Das quirlige Alghero bezaubert mit einer pittoresken Altstadt direkt am Wasser. Dann geht es entlang der Küste weiter zur zerklüfteten Steilküste des Capo Caccia. Die Kalkfelsen stürzen hier 200 Meter tief fast senkrecht ins türkisblaue Meer - ein einzigartiges Naturspektakel. Am Nachmittag radeln Sie zur Neptungrotte, einer nur knapp über den Meeresspiegel liegenden Tropfsteinhöhle. Nach der Ankunft erwartet Sie bereits das Abendessen im Hotel.
350 HM, 35km

4. Tag: Bosa
In sanften Kurven, entlang der zerklüfteten Westküste, vorbei an steilen Abgründen und duftender Macchia, führt Sie der heutige Ausflug zur malerisch am Temo gelegenen Stadt Bosa, welche Sie zu einem gemütlichen Bummel der von Palmen gesäumten Uferpromenade einlädt. Sie haben hier ausreichend Zeit das kleine Städtchen näher kennen zu lernen. Anschließend dürfen wir Sie zur Verkostung des berühmten Dessertweins "Malvasia di Bosa“ mit sardischem Gebäck und Pralinen einladen. Im Anschluss geht’s zurück ins Hotel in Alghero, wo Sie beim Abendessen den Tag gemütlich ausklingen lassen können.
800 HM, 50km

5. Tag: Alghero - Tempio - Gallura - Costa Smeralda
Das Ziel Ihres vormittäglichen Ausflugs ist das reizende, von Eichenkorkwäldern umgebene Städtchen Tempio, wo Sie bei einem Rundgang das örtliche Leben entdecken und eine gemütliche Pause machen können. Anschließend tauchen Sie mit Ihrem Rad in das grüne Herz der Gallura ein. Tiefschattige Eichenkorkwälder, duftende Macchia, bizarre Felsformationen und türkisfarbene Smaragdküsten säumen den Weg bis zu Ihrem Hotel im Raum Costa Smeralda.
560HM, 69km

6. Tag: Tagesausflug Maddalenische Inseln
Der heutige Ausflug bringt Sie mit der Fähre auf die Maddalenischen Inseln im Norden Sardiniens. Das gesamte Inselgebiet ist ein Nationalpark und bietet sich ideal für eine gemütliche Radtour entlang einsamer, unberührter Buchten, karibisch anmutenden Stränden und durch die wildromantische Hügellandschaft an. Die Route führt kurvig durch Macchia und windgebeugte Wacholderbüsche, zwischen denen rötliche Felsen stehen. Und überall rauscht das Meer an kleine Badebuchten. In Maddalena hat der Tourismus noch eine entspannte Note. Anschließend können Sie in der Inselhauptstadt La Maddalena in das geschäftige Treiben des Hafens eintauchen, bevor es zum Abendessen wieder zurück ins Hotel geht.
620 HM, 40km (nach Wunsch erweiterbar auf bis zu 1230 HM, 70km)

7. Tag: Costa Smeralda - Olbia - Livorno
Nach dem letzten Frühstück starten Sie zu einer Panoramafahrt mit dem Rad entlang der "Smaragdküste“, diesem bezaubernden Küstenabschnitt mit smaragdgrünem Wasser, weißglänzenden Stränden und zerklüfteten Gebirgszügen. Die Etappe endet am mondänen Fischerort Porto Cervo, wo Sie noch etwas verweilen können, bevor Sie am Abend die Nachtfähre zurück ans Festland nach Livorno bringt. Beim Abendessen auf der Fähre können Sie in geselliger Runde die ereignisreichen Tage in Ruhe Revue passieren lassen.
470 HM, 30km

8. Tag: Livorno - Tirol
Vor der Ankunft in Livorno frühstücken Sie noch an Bord. Dann geht eine beeindruckende Reise zu Ende und Sie fahren mit dem Bus wieder zurück nach Tirol!

Anforderungen : Mittlerschwierige Radtour, ein wenig Kondition erforderlich, auf Rad- und Asphaltwegen. Der Bus begleitet zum Großteil die Tour, somit können Sie auch die Routen nach Wunsch verkürzen. Helmpflicht!

Durchführungsgarantie ab 15 Teilnehmer, max. 25 Teilnehmer.

Rad: Trekkingrad, Mountainbike oder E-Bike

  • Reise im Komfortbus
  • Radtransport im Radanhänger
  • Gepäcktransport
  • Begrüßungscocktail im 1. Hotel
  • 3 x ÜF Hotel**** Raum Alghero
  • 2 x ÜF Hotel**** Raum Costa Smeralda
  • 5 x Abendessen HP
  • 5 x Getränke zum Abendessen inkl. (1/4l Wein & Wasser)
  • 2 x Nachtfähre Livorno - Olbia - Livorno
  • 2 x Frühstück / Fähre
  • 2 x Abendessen / Fähre
  • 1 x typisch sardisches Mittagessen bei den Schäfern
  • 1 x Weinprobe mit Gebäck und Pralinen
  • 1 x Fährüberfahrten Maddalenische Inseln
  • Reisebegleitung durch örtlichen Radguide u. Reiseleiter
  • 2. Radbegleiter Pepi Stöger
  • alle Mauten u Steuern

03.10.2022 - 10.10.2022 | 8 Tage
Hotels**** Rad Sardinien
Details
  • DZ - Innenkabine
    1119 €
  • DZ - Außenkabine
    1154 €
  • EZ - Innenkabine
    1315 €
  • EZ - Außenkabine
    1385 €
Hotels**** Rad Sardinien
Hotels**** Rad SardinienHotels**** Rad SardinienHotels**** Rad SardinienHotels**** Rad SardinienHotels**** Rad SardinienHotels**** Rad Sardinien

Vorgesehene Hotels:

Rina Hotel****
Via delle Baleari 34, 07041 Alghero
Tel. +39 0799 84240, www.rinahotelalghero.it

Blu Hotel Morisco Village****
Via Amalfi snc, 07021 Cannigione di Arzachena
Tel. +39 0789 88360, www.bluhotelmorisco.it

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk