Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Radreise Kärntner Seenwelt mit Pepi Reiter - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K21+21ARKAE
Termin:
01.09.2021 - 05.09.2021
Preis:
ab 549 € p.P.

Radurlaub in Österreich auf der sonnigen Südseite der Alpen - entdecken Sie mit uns die bezaubernde Landschaft um die Kärntner Seen. Der türkisblaue und bis zu 27 Grad warme Faaker See zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen des Landes und ist Ausgangsort Ihrer Tagesetappen. In der Region rund um den See spielt Radfahren eine besondere Rolle. Kein Wunder, wurde hier doch bereits einmal die Rad WM ausgetragen. Im Kärntner Eldorado der Biker hat Pepi Reiter die besten Routen für Sie ausgewählt: entlang von Panoramastraßen durch schroffe Bergwelten zu grandiosen Aussichtspunkten, durch tiefgrüne Wälder, hügelige Wiesen und vorbei an den vielen glitzernden Seen - eine herrliche Radreise ist Ihnen gewiss.

1. Tag: Tirol - Dellach - Hermagor - Faaker See
Anreise über den Paß Thurn und Osttirol bis ins kärntnerische Dellach. Nach der Radentladung starten Sie die erste Etappe entlang des wildromantischen Gailtalradwegs. Die Route führt mitten durch die Karnischen und Gailtaler Alpen, vorbei am berühmten Wintersportort Hermagor, dem Presseggersee und Villach. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Hotel**** am Faaker See. Vor dem gemeinsamen Abendessen können Sie sich noch in der hoteleigenen Wellnessoase erfrischen.
ca. 89 km, 780 HM

TOURENVORSCHLAG
Ossiacher See

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie die gemütliche Tour zu einer der vielen Kärntner Seenperlen - dem Ossiacher See. Der Radweg führt mit herrlichem Ausblick rund um den See und fast immer an diesem entlang, unterwegs sehen Sie das prächtig gelegene Stift Ossiach und das Bleistätter Moor. Zum Abendessen sind Sie wieder zurück im Hotel, wer will kann auch noch einen Sprung in den Faaker See wagen.
ca. 52 km, 450 HM

TOURENVORSCHLAG
Pyramidenkogel

Heute stehen weitere Seen sowie ein herrlicher Aussichtspunkt auf dem Programm. Am Morgen radeln Sie zum Hafnersee. Weiter führt die Tour zum Keutschacher See und dann mit etwas steilerem Anstieg hinauf zum Aussichtsturm des Pyramidenkogels. Der Panoramablick von hier belohnt Sie für alle Mühen. Anschließend erwartet Sie die rasante Abfahrt retour zum Keutschacher See und die Rückfahrt über Velden am Wörthersee bis zum Faaker See.
ca. 50 km, 850 HM

TOURENVORSCHLAG
3-Ländereck: Wurzenpass - Tarvis - Arnoldstein
Drei Länder an einem Tag per Rad erleben und genießen - das steht heute für Sie auf dem Programm. Vorbei an der Burgruine Finkenstein geht es am Morgen moderat hinauf zum Wurzenpass. Dort passieren Sie die Grenze nach Slowenien. Nach der Talfahrt führt die Route westwärts vorbei am italienischen Tarvis, bekannt für seinen belebten Textilmarkt. Entlang der wenig befahrenen Straße gelangen Sie über Arnoldstein und durch die "Schütt“, dem Bergsturzgebiet des Naturparks Dobratsch zurück nach Kärnten.
ca. 72 km, 1000 HM

TOURENVORSCHLAG
Königsetappe: Auf den Villacher Hausberg Dobratsch
Diese anspruchsvolle Tour ist auch Bergetappe der Österreichischen Rundfahrt. Sie führt vom Faaker See auf den Dobratsch - Villachs Hausberg, der das Landschaftsbild der ganzen Region prägt. Nach dem Frühstück radeln Sie vorbei an Villach und weiter nach Warmbad, das für seine Thermalquellen bekannt ist. Bald erreichen Sie die Villacher Alpenstraße, der Sie hinauf auf den Dobratsch folgen. Entlang der Straße öffnen sich immer wieder grandiose Ausblicke auf Villach, die Karawanken und die Julischen Alpen. Für die gemütlichen Radler bietet sich eine verkürzte Tour bis zur Aichingerhütte mit ca. 60 Tageskilometer und 1000 HM an.
ca. 70 km 1900 HM

5. Tag: Faaker See - Millstätter See - Tirol
Die letzte Radetappe eröffnet Ihnen noch einmal ein besonderes Stück Kärnten - hier zeigt sich die Landschaft von der schönsten Seite. Sie radeln zum Afritzer See und vorbei am Brennsee. Über Radenthein gelangen Sie zum Endpunkt des heutigen Tages und auch der Radreise, dem Millstätter See. Hier erwartet Sie unser Bus, der Sie zurück nach Tirol bringt.
ca. 60 km 470 HM

Anforderung : mittelschwere bis anspruchsvolle Routen für den erfahrenen Radfahrer

Rad: Mountainbike oder E-Bike. Diese Reise ist auch für Rennradfahrer geeignet, die Gruppe wird allerdings nicht geführt, sondern fährt mit Routenplänen auf eigene Faust. Ab 20 Teilnehmer wird ein weiterer Radreisebegleiter eingesetzt.

  • Reise im Komfortbus
  • Radtransfer im Radanhänger
  • 4 x ÜF im Vitalhotel Sonnblick****
  • 4 x Abendessen im Rahmen der HP
  • freie Nutzung Hallenbad, Sauna u. Dampfbad
  • freier Eintritt ins Strandbad Egg
  • Radreisebegleitung Pepi Reiter
  • alle Mauten u. Steuern

01.09.2021 - 05.09.2021 | 5 Tage
Vitalhotel Sonnblick****
Details
  • Vitalhotel Sonnblick****, Doppelzimmer
    549 €
  • Vitalhotel Sonnblick****, Einzelzimmer
    609 €
Vitalhotel Sonnblick****
Vitalhotel Sonnblick****Vitalhotel Sonnblick****Vitalhotel Sonnblick****Vitalhotel Sonnblick****

Dreimühlenweg 23, 9580 Egg am Faaker See
Tel. 04252 2167

Auf einem Hügel mit Aussicht auf den Mittagskogel bietet Ihnen das Vitalhotel Sonnblick im alpenländischen Stil eingerichtete Zimmer im Dorf Egg am See. Alle Zimmer verfügen über Flachbild-Sat-TV sowie DU/WC. Der Wellnessbereich umfasst einen Innenpool, eine finnische Sauna, ein Dampfbad und ein Solarium. Das Hotel bietet ein Restaurant, einen Sonnenterrasse und eine Bar. Vom Ufer des Faaker Sees trennen Sie 300 m.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk