Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Rad - Highlights der Toskana - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K22+22IRTOS
Termin:
24.05.2022 - 28.05.2022
Preis:
ab 710 € p.P.

mit Werner Baumgartner und Pepi Stöger

Erleben Sie eine Radtour der Extraklasse in die wunderschöne Toskana. Vom Apennin startend geht es in 5 Tagen über Montecatini Terme quer durch die Toskana bis nach Florenz. Es erwartet Sie jeden Tag neben den sportlichen Höhepunkten und den landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten ein neues Ziel. Klingende Städte wie Lucca, Pisa, Livorno, Volterra, San Gimignano, Siena und Florenz liegen auf Ihren Radrouten. Der Strand von Bibbona ermöglicht Ihnen eine Erfrischung im Ligurischen Meer. Zum Abschluss erfolgt noch ein Highlight: Sie nächtigen in Florenz und können zum schönsten Aussichtsplatz der Stadt radeln! Diese Reise wird sowohl für Rennradfahrer als auch E-Bike(Bike)radler angeboten.

Programm Rennrad:

1.Tag: Anfahrt bis Sasso Marconi - Montecatini Terme
Unser Bus mit Radanhänger bringt Sie über den Brenner, Verona und vorbei an Bologna bis nach Sasso Marconi. Von hier startet taleinwärts die Radroute vorerst relativ flach bis Porretta Terme. Nun beginnt die Bergfahrt über den Apennin mit immer wieder beeindruckenden Ausblicken, von ganz oben auf 980 Höhenmetern reicht die Sicht sogar bis Livorno und das Meer. Über Piastre gelangen Sie wieder hinunter ins Tal und beenden den ersten Radtag im Hotel in Montecatini Terme.
ca. 100 km, 1240 HM

2. Tag: Montecatini Terme - Lucca - Pisa - Riparbella - Bibbiona
Heute erwarten Sie die ersten kulturellen Highlights der Toskana. Ab Hotel geht es per Rad bis Lucca, eine der hübschesten Städte der Toskana. Der mittelalterliche Stadtkern wird von der imposanten Mauer begrenzt. Anschließend radeln Sie weiter nach Pisa, die Route führt Sie direkt mit dem Rad bis zum berühmten schiefen Turm. Über Riparbella geht es dann Richtung Meer. Durch die Pinienwälder führt die Strecke bis zum Strand an der etruskischen Küste, wo Sie die Zimmer im Hotel in Marina di Bibbona beziehen.
ca. 130 km, 980 HM

3. Tag: Bibbona - Volterra - San Gimignano - San Rocco a Pilli
Durch die typisch toskanische Landschaft führt Sie die heutige Radetappe, die sogenannte Königsetappe. Sie besuchen Volterra, majestätisch auf dem Hügel gelegen und weniger später sind Sie in San Gimignano. Der mittelalterliche Ort beeindruckt mit seiner “Skyline” und gehört in das Programm einer jeden Toskanareise. Am frühen Abend erreichen Sie San Rocco a Pilli und beziehen die Zimmer im Landhotel.
ca. 140 km, 2100 HM

4. Tag: San Rocco a Pilli - Siena - Greve in Chianti - Florenz
Nach dem Frühstück radeln Sie zuerst nach Siena. Der geschichtsträchtige Ort mit seiner muschelförmigen Piazza del Campo ist vor allem auch durch das historische Pferderennen “Palio” bekannt. Dann führt die Route mitten durch die sanften Hügel der Chianti Weinregion und vorbei am Hauptort Greve bis nach Florenz, der Wiege der Renaissance. Kaum eine Stadt dieser Erde hat so viel zum neuzeitlichen Kulturerbe beigetragen wie Florenz. Zimmerbezug im Hotel am Stadtrand.
ca. 92 km, 1220 HM

5. Tag: Florenz
Vormittags Freizeit in der Stadt. Nach Wunsch radeln Sie direkt zum Piazzale Michelangelo, der Aussichtsplatz mit dem besten Blick auf Florenz. Am frühen Nachmittag Rückfahrt über die Autobahn Bologna - Brenner bis nach Tirol.
ca. 15 km, 130 HM

Programm Bike und E-Bike:

1.Tag: Anfahrt bis Porretta Terme - Montecatini Terme
Unser Bus mit Radanhänger bringt Sie über den Brenner, Verona und vorbei an Bologna bis nach Porretta Terme. Hier beginnt die Bergfahrt über den Apennin mit immer wieder beeindruckenden Ausblicken, von ganz oben auf 980 Höhenmetern reicht die Sicht sogar bis Livorno und das Meer. Über Piastre gelangen Sie wieder hinunter ins Tal und beenden den ersten Radtag im Hotel in Montecatini Terme.
ca. 55 km, 860 HM

2. Tag: Montecatini Terme - Lucca - Pisa - Riparbella - Bibbiona
Heute erwarten Sie die ersten kulturellen Highlights der Toskana. Unser Bus bringt Sie bis Lucca, eine der hübschesten Städte der Toskana. Der mittelalterliche Stadtkern wird von der imposanten Mauer begrenzt. Anschließend radeln Sie weiter nach Pisa, die Route führt Sie direkt mit dem Rad bis zum berühmten schiefen Turm. Über Riparbella geht es dann Richtung Meer. Durch die Pinienwälder führt die Strecke bis zum Strand an der etruskischen Küste, wo Sie die Zimmer im Hotel in Marina di Bibbona beziehen.
ca. 90 km, 450 HM

3. Tag: Bibbona - Volterra - San Gimignano - San Rocco a Pilli
Durch die typisch toskanische Landschaft führt Sie die heutige Radetappe, die sogenannte Königsetappe. Mit dem Bus fahren Sie bis Volterra, majestätisch auf dem Hügel gelegen. Von hier startet die Tour bis nach San Gimignano. Der mittelalterliche Ort beeindruckt mit seiner “Skyline” und gehört in das Programm einer jeden Toskanareise. Am frühen Abend erreichen Sie San Rocco a Pilli und beziehen die Zimmer im Landhotel.
ca. 80 km, 1200 HM

4. Tag: San Rocco a Pilli - Siena - Greve in Chianti - Florenz
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus nach Siena. Der geschichtsträchtige Ort mit seiner muschelförmigen Piazza del Campo ist vor allem auch durch das historische Pferderennen “Palio” bekannt. Von hier führt die Route mitten durch die sanften Hügel der Chianti Weinregion und vorbei am Hauptort Greve bis nach Florenz, der Wiege der Renaissance. Kaum eine Stadt dieser Erde hat so viel zum neuzeitlichen Kulturerbe beigetragen wie Florenz. Zimmerbezug im Hotel in der Stadt.
ca. 70 km, 1030 HM

5. Tag: Florenz
Vormittags Freizeit in der Stadt. Nach Wunsch radeln Sie direkt zum Piazzale Michelangelo, der Aussichtsplatz mit dem besten Blick auf Florenz. Am frühen Nachmittag Rückfahrt über die Autobahn Bologna - Brenner bis nach Tirol.
ca. 15 km, 130 HM

Anforderung: Technisch einfache Radrouten für den geübten Hobbyradler. Helmpflicht! Es besteht die Möglichkeit, in den begleitenden Bus umzusteigen. Routen- und Programmänderungen vorbehalten.
Begleitet wird die Radreise von 2 ortskundigen Wechselberger Radreisebegleiter für eine Rennrad- und eine Bike- bzw. E-Bike Gruppe.

Rad: Rennrad, Mountainbike, Trekkingrad oder E-Bike

Vorgesehene Hotels:

24.05.-25.05.2022 Hotel Puccini****
Corso Roma, 95, 51016 Montecatini Terme, Tel. +39 0572 904458
25.05.-26.05.2022 Hotel Marinetta****
Via dei Cavaleggeri Nord, 3, 57020 Marina di Bibbona, Tel. +39 0586 600598
26.05.-27.05.2022 Hotel Executive****
Via Nazareno Orlandi, 32, 53100 Siena, Tel. +39 0577 347711
27.05.-28.05.2022 Hotel Together Florence Inn****
Via Alcide de Gasperi, 6, 50012 Bagno a Ripoli FI, Tel. +39 055 068 4705

  • Reise im Komfortbus
  • Radtransport im Radanhänger
  • Gepäcktransport
  • 4 x ÜF ausgesuchte Hotels***/****
  • 4 x Abendessen im Rahmen der HP
  • Rad-Reisebegleitung 2 Radguides
  • Tourinformation & GPS Daten der Radstrecken
  • alle Mauten u. Steuern

24.05.2022 - 28.05.2022 | 5 Tage
Hotel laut Ausschreibung
Details
  • DZ***/****
    710 €
  • EZ***/****
    830 €
Hotel laut Ausschreibung

Detailinformationen zu Ihren Hotels erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk