Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Per Rennrad Tirol - Wien mit Werner Baumgartner u. Pepi Reiter - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K20+20ARWIE
Termin:
21.08.2020 - 23.08.2020
Preis:
ab 379 € p.P.

Vom den Bergen im Westen des Landes bis in den Osten Österreichs radeln - direkt in die Bundeshauptstadt Wien. Für ambitionierte Rennradfahrer ist diese Route in einer Wochenendtour machbar. Unsere Radgbegleiter Werner Baumgartner und Pepi Reiter haben eine spannende Streckenführung gewählt. Sie führt nicht entlang des klassischen Donauradweges sondern Sie durchradeln das malerische Salzkammergut, den Nationalpark Gesäuse, sehen den Wallfahrtsort Mariazell und durchqueren die Wiener Voralpen bis Sie schließlich direkt am Stephansdom in Wien die Tour beenden. Für den Hobbyradler wird eine verkürzte Streckenführung angeboten. Sie übernachten in exklusiven Wellnesshotels, für die tägliche Entspannung nach dem Sport ist somit gesorgt.

1. Tag: Tirol - Hallstätter See
Direkt ab Kufstein starten die sportlichen Rennradfahrer die erste Etappe. Über Walchsee, Waidring und Lofer führt die Route über das kleine deutsche Eck nach Salzburg. Bald erreichen Sie das Salzkammergut mit seinen herrlichen Seen. Vorbei am Fuschlsee und dem Wolfgangsee radeln Sie zur Kaiserstadt Bad Ischl. Entlang der Traun mitten durch die grandiose Bergwelt des Dachsteins geht es weiter vorbei an Bad Goisern zum berühmten Hallstätter See. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel Dormio****s in Obertraun. Die Anlage befindet sich direkt am Hallstätter See, vor dem Abendessen können Sie also noch ein Erfrischungsbad nehmen.
Variante Sport: ca. 172 km, 1470 HM
Für die Teilnehmer der kürzeren Tour erfolgt der Transfer am Morgen bis nach Waidring, wo die erste Etappe startet.
Variante Light: ca. 128 km, 990 HM

2. Tag: Hallstätter See/Liezen - Mariazell
Nach einem ausgiebigen Frühstück führt die heutige Tour mit Ihrem Rad durch das sogenannte Ausseerland. Sie passieren die Tauplitz und erreichen kurz danach das Ennstal. Ab Liezen radeln Sie im Nationalpark Gesäuse, bekannt für seine wilde und zackige Bergwelt. Auf Ihrem Weg liegt auch das Stift Admont, bekannt für die großartige Bibliothek. Am Nachmittag sind Sie im Ybbstal, die Streckenführung geht entlang des Flusses bis zum Lunzer See. Im Wildnisgebiet Dürrnstein bietet sich immer wieder ein schöner Blick auf den nahen Ötscher. Vorbei am Erlaufsee ist es nur noch ein kurzes Wegstück bis zum berühmten Wallfahrtsort Mariazell mit der mächtigen Basilika der Benediktiner. In Mitterbach unweit von Mariazell beziehen Sie die Zimmer im Hotel R+R Residenzen*****. Entspannen Sie vor dem Abendessen noch in der hoteleigenen Wellnesslandschaft.
Variante Sport: ca. 172 km, 1920 HM
Für die Teilnehmer der kürzeren Tour erfolgt der Transfer am Morgen bis nach Liezen, wo diese Tagesetappe startet.
Variante Light: ca. 118 km, 1400 HM

3. Tag: Mariazell/St. Aegyd - Wien - Tirol
Vom Frühstück gut gestärkt starten Sie die Tour zum romantischen Hubertussee, der Bergsee ist ein Paradies für Wasservögel. Durch die Türnitzer Alpen geht es bis nach St. Aegyd am Neuwalde. Die weitere Route führt aussichtsreich über die Kalte Kuchl Passstraße und entlang der Gutensteiner Alpen, den nordöstlichsten Teil der Kalkalpen. Hier wird die Landschaft immer mehr geprägt von den vielen Wäldern. Kein Wunder, denn bald erreichen Sie das Erholungsgebiet Wiener Wald. An der Strecke liegt das Jagdschloß Mayerling, welches noch heute an die Tragödie des Kronprinzen Rudolfs im Jahr 1889 erinnert. Gleich danach passieren Sie das Stift Heiligenkreuz und stehen nun schon vor den Toren Wiens. Sie radeln ins Herz der Stadt und beenden den Radtag direkt am "Steffl“, dem Dom und Wahrzeichen von Wien. Sie verladen die Räder und besteigen den Bus, der Sie wieder zurück nach Tirol bringt.
Variante Sport: ca. 139 km, 1630 HM
Für die Teilnehmer der Lighttour erfolgt der Transfer am Morgen bis nach St. Aegyd, wo diese Tagesetappe startet.
Variante Light: ca. 100 km, 1250 HM

Anforderung : anspruchsvolle Touren für den ambitionierten Rennradler, für Hobbyradler werden verkürzte Routen angeboten. Da die Tour vom Bus begleitet wird ist es unterwegs jederzeit möglich in den Bus umzusteigen.

Rad: Rennrad

Ihre Hotels:
Hotel Dormio Resort****s,
Obertraun 302, 4831 Obertraun
Tel. 06131 222 333, www.dormio.de

Das elegante Hotel Dormio Resort Obertraun****s liegt 300 m vom Hallstätter See entfernt. Das Haus verfügt über einen Innenpool und über ein Fitnesscenter, welche gratis benützt werden können. Speisen Sie im hoteleigenen Restaurant und sonnen Sie sich auf der Terrasse mit Seeblick, das Hotel hat auch eine Bar und eine Lobby mit kleinem Lebensmittelgeschäft. Den Wellnessbereich mit Dampfbad, Whirlpool und Sauna nutzen Sie gegen Aufpreis.

Hotel R+R Residenzen*****, Schwurwiesenweg 1, 3224 Mitterbach am Erlaufsee
Tel. 03882/34482, www.rr-residenzen.at

Das luxuriöse 5* Hotel in Mitterndorf befindet sich etwas außerhalb von Mariazell. Inkludiert ist die Benützung der Wellness-Oase für Ruhesuchende mit Blick auf die wunderschöne Bergwelt Mitterbachs inkl. Zirben-Biosauna, Infrarotkabine, Erlebnisdusche mit Kneippanwendung und eine Panorama-Relaxzone. Die modernen Zimmer bieten hochwertige Möbel, Dusche, WC, Schreibtisch, Telefon, WLAN, Minibar, Safe, Smart - TV und Balkon. Inkludiert ist auch ein saftiger Obstkorb zur Begrüßung am Zimmer. Das Abendessen wird in der gemütlichen Stube des Hotelrestaurants serviert.

Achtung: Kein Zustieg in Kitzbühel!

ROUTE SPORT
https://t1p.de/route-sport

ROUTE LIGHT
https://t1p.de/route-hobby

  • Reise im Komfort- Fernreisebus****
  • Radtransfer im Radanhänger
  • 2 x ÜF in ausgewählten Hotels****/*
  • 2 x Abendessen im Hotel im Rahmen der HP
  • Nutzung von Pool und Wellnesscenter in den Hotels
  • Radreisebegleitung Werner Baumgartner und Pepi Reiter
  • alle Mauten u. Steuern

21.08.2020 - 23.08.2020 | 3 Tage
Hotel laut Katalog
  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer
    379 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer
    459 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk