Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Frühlingswandern Südtirol - Kalterer See mit Toni Ortner - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K21+21IWKAL
Termin:
20.04.2021 - 21.04.2021
Preis:
ab 209 € p.P.

Erkunden Sie mit Toni Ortner die Gegend von Kaltern und Tramin, dieses zauberhafte Fleckchen von Südtirol. Von Kaltern über die Rastenbachklamm bis zur St. Peter Basilika, die wahrscheinlich älteste Kirche Tirols, führt der Kalterer Friedensweg, der zwischen 1995 und 2000 realisiert wurde. Genießen Sie den Seerundweg zum Kalterer-Biotop, dem größten erhalten gebliebenen Feuchtgebiet zwischen Poebene und dem Alpenhauptkamm sowie die Wanderung zur Kalterer Weinstraße über die Kirche St. Jakob bis nach Tramin.

1. Tag: Tirol - Kalterer Friedensweg - Rastenbachklamm - Kalterersee
Anreise über den Brenner mit Pause bis nach St. Anton bei Kaltern. Von da beginnt am Vormittag die leichte Wanderung zur Ruine St. Peter. Inkludiert ist die Mittagsjause in der Waldschenke. Der Abstieg erfolgt über die Rastenbachklamm - teils über Eisentreppen, gut gesicherter Weg - zum Kalterer See. Sieben Besinnungspunkte beinhaltet der Friedensweg. "Maß“, "Klugheit“, "Gerechtigkeit“, "Glaube“ und "Hoffnung“ wurden in die Landschaft eingefügt. "Mut“ wird in der Rastenbachklamm erprobt. "Liebe“ wird in Form der Kirchenruine St. Peter dargestellt. Anschließend bringt Sie der Bus ins ausgezeichnet bewertete Hotel Teutschhaus***, wo Sie Ihre Zimmer beziehen und gemeinsam zu Abend essen.
Gehzeit: 3h 30min, 260 HM auf, 580 HM ab, 9,0 km

2. Tag: Kalterersee - Tramin - Tirol
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus zum Kalterersee. Hier starten Sie den Seerundweg zum Kalterer-Biotop, eine geschützte Schilf- und Sumpflandschaft in landschaftlich sehr reizvoller Umgebung. Die Route führt Sie bis zur bekannten Kalterer Weinstraße. Nach dem Aufstieg zum Plattenhof erwartet Sie ein typisch italienisches Pastagericht bei herrlichem Ausblick. Vorbei an der Kirche St. Jakob, die insbesondere für ihre romanischen Fresken bekannt ist, gelangen Sie nach Tramin. Dort erwartet Sie unser Bus und Sie treten die Heimreise an.
Gehzeit: 3h 30min, 230 HM auf, 200 HM ab, 9,8 km

Anforderung : technisch leichte Wanderungen, teils über Eisentreppen - gut gesicherter Weg, etwas Kondition und Wandererfahrung nötig

  • Reise im Komfortbus
  • 1 x Mittagsjause
  • 1 x ÜF Hotel Teutschhaus***
  • 1 x 3-Gang-Abendmenü im Rahmen der HP
  • 1 x mittags Tellergericht
  • Reisebegleitung Wanderführer Toni Ortner
  • alle Mauten u. Steuern

20.04.2021 - 21.04.2021 | 2 Tage
Hotel Teutschhaus***
Details
  • Hotel Teutschhaus***, Doppelzimmer
    209 €
  • Hotel Teutschhaus***, Einzelzimmer
    234 €
Hotel Teutschhaus***
Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***

Martinsplatz, Piazza San Martino 7, 39040 Kurtinig a.d.W. (BZ)
Tel. +39 0471 817139

Das bestens bewertete Hotel Teutschhaus bietet Ihnen gemütliches Ambiente und südtiroler Gastfreundschaft. Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Vitalecke und 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet sind inklusive. Die Zimmer haben DU/WC, Telefon, Balkon, Safe und kabellosen Internetzugang.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk