Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

Feinschmeckerreise Garda- u. Iseosee - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K22+22IFEI
Termin:
16.09.2022 - 19.09.2022
Preis:
ab 564 € p.P.

Zug der Genüsse

Auch im Herbst lockt das "Meer der Tiroler“, der Gardasee. Der malerische langgestreckte Alpensee bietet besonders an der Südseite ein mediterranes Klima. Die üppige Vegetation mit dunkelgrünen Zypressen, silbrigen Oliven und saftigen gelben Zitronen ist wahrlich reizvoll. Ebenso besuchen Sie auf dieser Reise den verträumten Iseosee mit seiner gebirgigen Insel. Spezielles Augenmerk liegt auf der Kulinarik - hat die Region doch einiges zu bieten! Sie sind in den Werkstätten der heimischen Produzenten eingeladen und im Zug der Genüsse werden Ihnen die lokalen Spezialitäten serviert.

1.Tag: Tirol - Tenno - Bardolino - Manerba del Garda
Am frühen Morgen Anreise über den Brenner bis Trient. Nun geht es hinauf vorbei am Toblinosee und dem bekannten Kurort Comano über den Ballino-Pass bis zum malerischen Lago di Tenno. In der urigen Trattoria sind Sie auf ein Carne Salada eingeladen - das eingelegte Rindfleisch ist die Spezialität der Region. Anschließend besuchen Sie das nahe Künstlerdorf Canale di Tenno. Der mittelalterliche Ort beherbergt Maler und Bildhauer und gehört zu den schönsten Dörfer Italiens. Die weitere Fahrt führt landschaftlich sehr schön am Ufer des Gardasees bis nach Bardolino. Sie haben Zeit die reizende Altstadt zu erkunden oder einen Bummel an der Seepromenade zu unternehmen. Anschließend Fahrt nach Manerba del Garda am südwestlichen Ende des Sees. In Ihrem 4* Wellnesshotel werden Sie mit einem Welcomedrink begrüßt, dann beziehen Sie die Zimmer und essen gemeinsam zu Abend.

2. Tag: Zug der Genüsse - Iseosee
Der heutige Tagesausflug führt Sie mit der örtlichen Reiseleitung zum Iseosee. Der kleinste der oberitalienischen Seen wirkt wie ein Kleinod, ruhig liegt der glasklare See inmitten üppiger Vegetation. In Iseo erwartet Sie ein Spaziergang durch den Ort, dann besteigen Sie den Zug der Genüsse der Sie direkt am Seeufer entlang nach Pisogne führt. Der "Treno con Gusto“ ist eine Sinnenreise bei der sich Kunst, Kultur, Geschichte, Natur und Weingastronomie begegnen. An Bord des komplett renovierten historischen Zugs aus dem frühen 20. Jahrhunderts erwartet Sie ein Aperitif sowie ein Mittagessen mit regionalen Spezialitäten. In Pisogne besichtigen Sie die sehenswerte Basilika Santa Maria della Neve mit Fresken des berühmten Künstlers Girolamo Romanino. Im Zug geht es nachmittags weiter nach Sulzano, wo Sie per Privatboot zur Monte Isola gelangen. Die dicht bewaldete autofreie Insel mit den einfachen Fischerdörfern gilt als das Juwel am See. Zum Abendessen sind Sie wieder zurück im Hotel.

3. Tag: Brescia - Sirmione
Am Vormittag besichtigen Sie Brescia im Rahmen einer Führung. Die Stadt gilt als Geheimtipp - mit ihren vielen Villen, den beeindruckenden Piazzen mit stolzen Palästen, Laubengängen sowie klassizistischen Prunkbauten zählt Sie zu den schönsten Kulturstädten der Lombardei. Um die Mittagszeit sind Sie beim Olivenölbauern eingeladen. Die Region des südlichen Gardasees bietet die idealen klimatischen Voraussetzungen für die Kultivierung von Olivenbäumen. Nach einer kurzen Führung und Erklärung der Ölpresse verkosten Sie das "flüssige Gold“ und weitere Produkte der Region. Nachmittags steht der berühmte Ort Sirmione auf dem Programm. Die liebevoll herausgeputzte Altstadt liegt äußerst malerisch am Ende einer steil ins Wasser ragenden Halbinsel. Bummeln Sie durch die engen Gässchen der autofreien Stadt mit dem imposanten Skaliger-Kastell. Im Hotel können Sie vor dem Abendessen noch im Wellnessbereich entspannen.

4. Tag: Manerba del Garda - Valpolicella - Tirol
Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie den Gardasee und begeben sich in die Weinregion des Valpolicellas. Die beeindruckende Villa Mosconi Bertani (auch bekannt als Villa Novare) ist eine klassizistische , venezianische Villa und Weinkellerei aus dem 18. Jahrhundert. Nach der Führung durch das imposante Gebäude mit der herrlichen Gartenanlage erwartet Sie beim nahen Weinbauern eine italienische Mittagsjause inkl. Weinverkostung. Am Nachmittag Rückfahrt nach Tirol.

  • Reise im Komfortbus
  • 1 x Mittagessen Tellergericht Tennosee
  • 1 x Begrüßungsdrink im Hotel
  • 3 x ÜF im 4*Hotel Splendid Sole
  • 3 x 4-Gang-Abendessen im Rahmen der HP
  • Benutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • 1 x örtliche Tagesreiseleitung
  • 1 x Fahrt Zug der Genüsse inkl. Aperitif u. Mittagessen
  • 1 x Schifffahrt Monte Isola
  • 1 x Stadtführung Brescia
  • 1 x Verkostung Olivenöl u. lokale Produkte
  • 1 x Eintritt u. Führung Villa Bertani
  • 1 x Mittagsjause inkl. Weinverkostung
  • alle Mauten u. Steuern

16.09.2022 - 19.09.2022 | 4 Tage
Hotel Splendid Sole****
Details
  • DZ
    564 €
  • EZ
    624 €
Hotel Splendid Sole****
Hotel Splendid Sole****Hotel Splendid Sole****

Via Giosuè Carducci, 3, I-25080 Manerba del Garda
Tel. +39 0365 551281

Das ausgezeichnet bewertete 4*Hotel befindet sich in ruhiger Lage 800m vom Gardasee und nur 100m vom reizenden Ortskern des Dörfchens Montinelle entfernt. Im Haus befindet sich ein Restaurant, eine Bar, eine Kegelbahn sowie ein Tennisplatz. Das Hotel verfügt über klimatisierte Zimmer mit SAT-TV, Telefon, Safe, Föhn u. Wifi. Für die Gäste ist die gratis Benutzung des modernen Wellnesscenters inkl. Hallenbad, Finnischer Sauna, Türkischem Bad, Kneippbecken und Fitnessraum inkludiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk