Buchung - Service & Information
+43 5372 62227 Montag - Freitag von 09.00 - 12.30 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr

Reisefinder

 
Zur Detailsuche >>

     

E-Bike Lechradweg & Bayer. Königsschlösser mit Birgit u. Pepi - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K24+24ARLEC
Termin:
18.08.2024 - 19.08.2024
Preis:
ab 265 € p.P.

RADGENUSS MIT BIRGIT U. PEPI STÖGER

Der Lechradweg führt Sie auf gut 65 km durch die atemberaubende Fluss- und Gebirgslandschaft der Lechtaler Alpen. Sie radeln bis über die Staatsgrenze nach Füssen und entdecken die sagenhaften Schlösser Neuschwanstein und Linderhof. Die Radrouten weisen keine größeren Steigungen auf und sind somit für den gemütlichen Genussradler ideal geeignet. Begeben Sie sich mit unserem ortskundigen Radreisebegleiter Pepi Stöger auf diese traumhafte 2-Tages-Tour, die für viele noch als Geheimtipp gilt.

1. Tag: Tirol - Elbigenalp - Füssen - Reutte
Anreise über Innsbruck und das Tiroler Oberland bis nach Elbigenalp im Oberland. Hier startet Ihre Radtour entlang der Lech Richtung Füssen. Sie passieren idyllische Dörfer und sind umgeben von den beeindruckenden Gipfeln der Lechtaler- und Allgäuer Alpen. Immer in Sichtweite ist die Lech mit ihren türkis schimmernden Auen, einer der letzten Wildflüsse Europas. Der Radweg führt mitten durch den Naturpark und ist durchgehend gut gekennzeichnet. Sie passieren die Grenze, radeln vorbei am Alpsee und stehen schon bald vor den beiden Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau, die Märchenschlosser aus der Zeit König Ludwigs II. Immer dem Radweg folgend geht es durch die historische Stadt Füssen und lechaufwärts nach Reutte. Hier beenden Sie die heutige Tour. Sie beziehen die Zimmer im ausgezeichneten Hotel zum Mohren**** im Zentrum der Stadt und können vor dem Abendessen im hoteleigenen Schwimmbad entspannen.
ca. 53 km, 150 HM

2. Tag: Reutte - Linderhof - Ettal - Tirol
Nach dem Frühstück führt Sie die Radtour über Heiterwang hinauf zum malerischen Plansee, herrlich gelegen inmitten der Ammergauer Alpen. Nach der Mittagspause am See radeln Sie weiter zum kunstvollen Rokokoschloss Linderhof. Das Jagdschloss von König Ludwig II besticht mit seiner herrlichen Gartenanlage, die Sie kurz besichtigen. Den Radtag beenden Sie beim Kloster Ettal - ein gutes Ettaler Weißbier aus der klostereigenen Brauerei haben Sie sich nun wahrlich verdient. Nach der Radverladung Rückfahrt über Garmisch-Partenkirchen nach Tirol.
ca. 78 km, 700 HM

Anforderung : leichte Routen für den Hobbyradler auf Asphaltstraßen und z.T. Radwegen (Schotter), etwas Kondition und Ausdauer erforderlich

Rad: E-Bike (auf Wunsch können auch Normalbiker an der Reise teilnehmen)

Information: kleine Programmänderung zu Katalogausschreibung

  • Reise im Komfortbus
  • Radtransport im Radanhänger
  • 1 x ÜF im Hotel zum Mohren****
  • 1 x Abendessen im Rahmen der HP
  • Benutzung des Wellnessbereichs u. Hallenschwimmbades im Hotel
  • Besuch Gärten Schloss Linderhof
  • Rad-Reisebegleitung Pepi Stöger
  • alle Mauten u. Steuern

18.08.2024 - 19.08.2024 | 2 Tage
Hotel zum Mohren****
Details
  • DZ
    265 €
  • EZ
    290 €
Hotel zum Mohren****
Hotel zum Mohren****Hotel zum Mohren****Hotel zum Mohren****Hotel zum Mohren****Hotel zum Mohren****

Untermarkt 26, A-6600 Reutte
Tel. +43 5672 62 345

An einem malerischen Platz im historischen Zentrum von Reutte heißt Sie dieses traditionelle Hotel willkommen. Die Geschichte der Unterkunft reicht bis in das Jahr 1765 zurück. Freuen Sie sich hier auf einen Innenpool und einen Wellnessbereich mit einer Sauna und einem Dampfbad. WLAN und die Parkgarage nutzen Sie kostenfrei. Die geräumigen Zimmer im Hotel Zum Mohren verfügen über einen Flachbild-Kabel-TV, eine Sitzecke und ein Bad mit Bademänteln und einem Haartrockner. Das Restaurant umfasst einen Speisesaal, mehrere Lounges und einen Weinkeller. Lassen Sie sich die traditionellen regionalen und typisch österreichischen Gerichte schmecken.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk